top of page

Faszienkurs

Onlinekurs «Faszientraining gegen Stress und Rückenschmerzen»

In diesem Live Online-Kurs erhältst du eine einfache Step-by-Step Anleitung um deinen Körper und deine mentale Gesundheit durch aktives Faszientraining zu stärken. 

 

Du lernst, welche Übungen für dich am effektivsten sind um Verspannungen zu lösen und du erhältst Tools um deinen Stresslevel aus dem Alltag zu reduzieren. Durch das ganzheitliche Training mit der Faszienrolle und dem Faszienball, steigerst du deine Körperwahrnehmung, reduzierst so Stress und löst Verspannungen im ganzen Körper.

Und das beste: Du kannst die Aufzeichnungen der Module jederzeit und von überall nochmals anschauen. 

 

Nächster Kursstart: 6. März 2023

Du...

  • .. möchtest einen besseren Umgang mit Stress haben und eine natürliche Lösung kennen um entspannter zu leben

  • ..möchtest ein Tool kennen, mit welchem du selber Verspannungen lindern kannst

  • .. möchtest ein natürliches Gleichgewicht in den Muskeln und eine verbesserte Körperhaltung

  • .. möchtest ein besseres Körpergefühlt durch mehr Wohlbefinden

Preis

CHF 27.- pro Modul (CHF 216.- für den ganzen Kurs à 8 x 60 Minuten)

 

Friends-Special: Melde dich zu zweit an und euch wird je eine Lektion geschenkt..!

(Total CHF 189.-)

Ziel

  • Körperliche und mentale Gesundheit stärken

  • Verspannungen lösen

  •  Körperwahrnehmung steigern

  • Beweglichkeit verbessern

  • Mental entspannen

  • Stress reduzieren

  • Besseres Verständnis über Faszien und deren Wirkung auf den Körper erlangen

Was du benötigst

  • Faszienrolle und Massageball (Meine Empfehlung für dich)

  • Zugriff auf Zoom

  • Bequeme Kleider

  • Neugierde und Spass etwas Neues zu lernen und etwas Gutes für deinen Körper zu tun

Inhalt

  • Unlimitierter Zugang zu allen Aufzeichnungen der Module

  • 8 Module à 60 Minuten

  • Praktische Übungen und Step by Step Anleitung mit der Faszienrolle und dem Massageball mit Daniela Zaugg

  • Bonusmodul: "Welche Wirkung Stress auf unseren Körper hat" mit exklusiven Tools von Tamara Büsser

  • Bonusmodul: "Wie die Faszien unser Hirn beeinflussen" mit zusätzlichen Übungen von Sina Riva

Kursdaten

Der Kurs startet am 6. März 2023 und findet jeden Montag um 18.30 Uhr für ca. 60 Minuten statt.

 

(Ausfall am Ostermontag, Durchführung bei mindestens 8 Teilnehmenden)

Melde dich jetzt an

Möchtest du mehr für deine Gesundheit tun und ein effektives Tool finden um deine Verspannungen zu lösen? Dann melde dich jetzt zum Kurs an und erlebe die Faszination der Faszien.

 

Kostenloses Kennenlern-Gespräch

Bist du dir unsicher, ob der Kurs und die Arbeit mit Faszien etwas für dich ist?

 

Kaufe nicht die Katze im Sack.

Würde ich auch nicht ;-)

Lass uns in einem Gespräch gemeinsam herausfinden, ob dieser Kurs etwas für dich ist, ob wir beide connecten und ob du auch wirklich einen Mehrwert für dich rausnehmen kannst.

FAQ

Faszienrolle Blatt.png

Was ist wenn ich ein Training verpasse?

Selbstverständlich werden alle Module aufgezeichnet und dir zur Verfügung gestellt. Du kannst sie wann und wo du willst nachschauen und die Module beliebig oft wiederholen.

Wenn ich mich mit der Faszienrolle rolle, schmerzt dies sehr.

Kann ich trotzdem mitmachen? 

Absolut und genau deshalb... Für alle Übungen, gibt es Anpassungsmöglichkeiten. Und durch das Training mit den Faszien werden sich die Schmerzen sogar reduzieren - denn diese Schmerzen sind ein Zeichen, dass die Faszien verklebt sind und gelöst werden wollen.

Warum soll ich mich anmelden? Ich kann doch auch selber rollen. 

Natürlich kannst du das.. Zusammen macht es aber mehr Spass und du lernst welche Übungen dir für dein ganz persönliches Thema am besten helfen. Denn nicht jede Übung ist für jeden Körper geeignet oder nötig.

Wieso ist das Faszientraining wichtig?

Faszien verbinden alles miteinander und leiten Spannungen weiter. So kann es sein, dass zB Schmerzen in der Schulter selten etwas mit der Schulter zu tun haben. Durch das Faszientraining löst du solche Verspannungen präventiv und hast ein einfaches Tool, mit welchem du dir selber helfen kannst - solltest du doch wieder mal akute Verspannungen haben.

Was haben Faszien mit Stress zu tun?

Kennst du es, dass du deine Schultern hoch ziehst und nicht mehr tief atmest wenn du gestresst bist? Genau dann werden deine Faszien verklebt und Stresshormone machen sich in deinem Körper breit. Denn Faszien haben nicht nur einen Einfluss auf die Muskelspannung, sondern auch auf unser Nervensystem welches z.B. auch für unseren Stresslevel zuständig ist. 

Auf welche Sprache wird der Kurs durchgeführt? 

Dies machen wir abhängig von den angemeldeten Teilnehmern.. Entweder auf Schweizerdeutsch, oder auf Hochdeutsch. Damit uns auch sicher alle verstehen ;-)


Bist du dabei? Wir freuen uns auf dich..!

Melde dich hier und jetzt für den Faszienkurs an.

bottom of page